Aktuelles – Änderungen/Ausfall von Übungsstunden

Wenn zutreffend findet ihr hier Informationen zur Änderung der regulären Trainingszeiten.

***

ACHTUNG, corona-bedingt ist Training aktuell nur als Einzeltraining nach Terminvereinbarung möglich und beginnt ab 23.2.2021. Bitte beachtet dazu unsere separate Mitteilung.

 

Montags Welpentraining**: 16:30 – 17:30 Uhr
Junghundtraining **: 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr
im Anschluss nach Absprache Begleithundetraining.
Dienstags Obedience. 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mittwochs NEU: Gebrauchshundesport, Unterordnung : ab 16:00 Uhr
Donnerstags Rally-Obedience Anfänger**: 15:00 Uhr – 16:30 Uhr
Rally-Obedience Fortgeschrittene**. 16:30 Uhr  – 18:00 Uhr
Gebrauchshundesport, Schutzdienst: 18:00 bis 19:30 Uhr
Freitags Obedience. 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Sonntags nach Absprache

** Bitte zumindest beim ersten Mal, zu den angegebenen Startzeiten da sein. Wer das nicht immer und regelmäßig schafft, kann sich dann ja mit dem entsprechenden Trainer absprechen

Rückruf mit Spaß – so funktioniert es bei jedem Hund!

Dich nervt, dass ein Hund gerade dann nicht auf Rückruf kommt, wenn es wichtig wäre, oder du weißt gar nicht, wie du es anfangen sollst, dass dein Hund immer und mit Freude zu dir kommt?
Wir helfen dir in einem 4-wöchigen Workshop “Rückruftraining” deinem Hund einen freudigen, sicheren Rückruf anzutrainieren mit positiven Methoden, Motivation und Spaß.

Rückruftraining ist mit Welpen ab der 8. Woche möglich
Rückruftraining ist mit Welpen ab der 8. Woche möglich

Workshop unter Corona-Bedingungen

Der Workshop besteht aus einem Theorieteil und dem Praxisteil. Da wir wegen Corona keine Präsenzveranstaltung als Theorieteil durchführen können, gibt es in diesem Jahr den Theorieteil als Video.
Wer darüber hinaus noch Fragen hat, die im Video nicht geklärt werden kann diese per Facebook-Messenger oder E-Mail stellen. Sollte es sich ergeben, dass alle Teilnehmer auf Facebook sind, können wir dazu auch gerne eines Messenger-Gruppe zur Diskussion einrichten.
Der Praxisteil besteht aus 4 Einzeltrainings je Hund/Mensch-Team mit Abstand von ca. einer Woche zueinander. Die Dauer des Trainings ist abhängig von der Kondition eures Hundes und beträgt 20-30 Minuten.

Die Termine werden mit jedem Teilnehmer individuell vereinbart. Zur Verfügung stehen dazu folgende Zeiträume.
Samstags Nachmittags, Sonntags Vormittags, Dienstags oder Freitags Nachmittags bis zum frühen Abend.

HINWEIS

Sollte die Corona-Entwicklung verhindern, dass wir alle Termine durchführen können, werden wir die fehlenden gerne an Nachholterminen ermöglichen oder, sofern dies dann zulässig ist, auch außerhalb unseres Geländes durchführen.

Voraussetzungen für Theorie und Praxis

Für den Theorieteil benötigst du ein internetfähiges Gerät, das MP4-Videos abspielen kann. Ansonsten kannst du dir das Video ansehen, wann du Zeit und Muße hast. Du solltest es aber vor dem ersten Praxistermin angesehen haben.
Für den Praxisteil, benötigst du neben deinem Hund

  • eine 5-7m-Leine (optional)
  • eine Pfeife (optional aber empfohlen)
  • Clicker (optional)
  • Leckerlis, Spielzeug etc. alles was deinen Hund motiviert und ihm Spaß macht, gerne auch eine bunte Mischung
  • Halsband oder Geschirr für deinen Hund
  • wetterangepasste Kleidung
  • gute Laune

Hinweise zu diesen Utensilien findest du im Detail im Theorieteil.
Solltest du Leine, Pfeife oder Clicker noch kaufen müssen, kannst du die auch bei uns am ersten Praxisteil-Termin erwerben. Allerdings wäre es hilfreich, wenn du einen Clicker nutzen möchtet, dass dieser bereits konditioniert ist.

Anmeldung und Kosten

Wenn du Interesse hast, melde dich bitte per Mail bei info@hundesportverein-crazy-dogs.de. Wir teilen dir dann eine Bankverbindung bzw. Paypal-Adresse für die Zahlung mit. Unmittelbar nach dem Zahlungseingang erhältst du den Link zum Theorieteil und kannst die Termine für deine Praxisteile mit uns vereinbaren.

Die Kosten pro Mensch/Hund-Team für den kompletten Workshop betragen 60 €. Solltest du mit mehr als einem Hund teilnehmen wollen, betragen die zusätzlichen Kosten für den zweiten und alle weiteren Hunde 50 €.

Wir freuen und auf dich und deinen Vierbeiner.

Corona-Pause vorerst beendet!

Wir trainieren wieder!

Ab kommender Woche darf Einzeltraining wieder stattfinden. Ab Dienstag 23.02.2021 findet wieder regulär jede Übungsstunde als Einzeltraining nach Terminvergabe statt, mit Ausnahme der Rally-Obedience-Übungsstunde am Donnerstag. Die Junghunde und Welpen starten am 1. März.

Wer kommen möchte, wendet sich zwecks Terminvergabe bitte an den jeweiligen Trainer!

Wer neu ist und keine Kontaktdaten des Trainers hat, schreibt bitte eine Mail an: info@hundesportverein-crazy-dogs.de. Wir werden diese Mail an die enstprechenden Trainer weiterleiten.

Selbstverständlich gelten unter anderem folgende Regeln:

  • Das Vereinsheim bitte nur für den Gang zur Toilette nutzen, nicht zum Aufenthalt!
  • Im Vereinsheim herrscht Maskenpflicht
  • Bitte haltet auf dem Gelände Abstand es ist genug Platz vorhanden.
  • Haltet euch bitte nicht länger als notwendig auf dem Gelände auf.
  • Haltet euch an die vereinbarten Termine und sagt frühzeitig ab, falls euch was dazwischen kommt.

DANKE!

Neuer Welpenkurs startet am 12.10.2020

Ist gerade ein Welpe bei Ihnen eingezogen? Dann gibt es für beide – Mensch und Hund – viel zu lernen und miteinander zu entdecken.

Wir bieten für diese erste wichtige Phase Hilfestellung und Tipps im Welpenkurs: 6 Nachmittage, jeweils montags von 16.30-17.30 Uhr vom 12. Oktober bis 16. November 2020.

Zum einen können die Welpen (ab 9. Lebenswoche – ca. 5 Monate) spielerisch Sozialverhalten und Kommunikation mit Artgenossen trainieren, zum anderen werden Ihnen Grundlagen im Umgang mit einem jungen Hund vermittelt.

Inhalte: Sauberkeitserziehung, Grundkommandos, Alleinbleiben, Grenzen setzen, das Mensch-Hund-Team im Alltag…

Bitte planen Sie ein, dass der Welpe die Möglichkeit hat, für ca. 15 Minuten auch allein im Auto oder in einer mitgebrachten Transportbox zur Ruhe zu kommen. Die Welpen müssen altersentsprechend geimpft und haftpflichtversichert sein.

Schriftliche Materialien und Übungspläne werden zur Verfügung gestellt. Max. 12 Teilnehmer.

Kosten 65,- EURO

Anmeldung per Email: info@hundesportverein-crazy-dogs.de

Erste Prüfung unter Corona-Bedingungen

Heute fand unsere erste Prüfung unter Corona-Bedingungen statt, unsere lange geplante Begleithundeprüfung. Leider sind kurzfristig noch Starter ausgefallen, so dass sie dann doch nicht ganz voll war.
Dennoch war es eine sehr schöne Prüfung bei gutem Wetter, auch wenn es gegen Mittag dann doch sehr sonnig und heiß für die letzten beiden Starter wurde.
Wir gratulieren unseren beiden Startern

  • Christine Petersen mit Springer Spaniel Quinn
  • Fabian Pauls mit Deutsch Drahthaar Kritt

zu ihrer bestanden Begleithundeprüfung! Ebenso natürlich allen anderen Startern von anderen Vereinen, die uns durch ihre Teilnahme unterstützt haben.
Ebenso geht unser Dank an unsere gut gelaunte und zu Späßen aufgelegte Leistungsrichterin Kirstin Niederstenschee.

In diesem Zusammenhang auch noch mal Danke an unsere vielen Sponsoren, die es uns ermöglicht haben, den Startern tolle, übervolle Tüten zu packen.

https://markus-muehle.de
http://www.luposan.de
http://www.happydog.de
http://www.hundeshop-mit-herz.de
https://www.granatapet.de/
https://www.bubeck-petfood.de/
https://www.bosch-tiernahrung.de
https://www.vitakraft.de

Trainingsbetrieb und Seminare

Dank der Corona-Lockerungen werden wir ab Montag 11.05.2020 wieder den regulären Trainingsbetrieb aufnehmen. Wir bitten aber darum, dass sich jeder bemüht Abstand zu halten, die Hygieneregeln beachtet und auch die Aushänge und Beschilderung auf unserem Vereinsgelände beachtet.
DANKE!

Das Seminar: Aggression und Kommunikation beim Hund am 23./24. Mai 2020 findet ebenfalls statt. Es sind noch einige wenige Plätze mit Hund und ohne Hund frei.

Vielen Dank unseren Sponsoren

Da wir den Tag der offenen Tür wegen Corona absagen mussten, haben wir uns entschlossen, die Futterproben die für den Tag der offenen Tür bestimmt waren und nicht mehr für eine Ersatzveranstaltung im zweiten Halbjahr brauchbar sind, an die Tiertafel Duisburg-Moers abzugeben.

Wir hoffen, das ist im Sinne unserer Sponsoren, die uns letztes Jahr und auch dieses Jahr unterstützt haben und das Futter hilft bedürftigen Hundebesitzern und ihren Vierbeinern.

ABGESAGT: Hunderennen am Tag der offenen Tür (13.04.2020 / Ostermontag)

Ostermontag findet im Rahmen unseres Tages der offenen Tür ein spaßiges Hunderennen statt. Es darf gerne gemeldet werden. Wir haben dazu ein Formular vorbereitet, dass die Meldung einfach macht.

Wer das Formular nicht nutzen möchte, kann gerne auch eine Mail an info@hundesportverein-crazy-dogs.de schicken und dort seinen Namen, den Namen des Hundes und die Größe des Hundes angeben.

Die Meldung ist ab sofort möglich. Das Startgeld beträgt 5€ / Hund und muss nach Erhalt der Meldebestätigung überwiesen werden.

Beginn des Hunderennens ist ca. 11:15 Uhr. Es wird zwei Läufe geben, je nach Teilnehmerzahlen starten im zweiten Lauf nur die schnellsten Hunde aus dem ersten Lauf.

Jeder Hund läuft einzeln, wir wollen ja keinen Stress für die Hunde provozieren. Hunde die sich von fremden Personen nicht festhalten lassen, für den Start, für die solltest du eine vertraute Person mitbringen. Ansonsten wünschen wir euch viel Spaß und freuen uns auf zahlreiche Meldungen.