Schlagwort-Archiv: Prüfungstraining

Einladung zum Obedience-Workshop „Prüfungstraining“ mit Brigitte Lange

Wir freuen uns, dass wir Brigitte Lange für einen Workshop

Prüfungstraining

gewinnen konnten.

Einladung zum Obedience-Workshop 2014Es geht im Workshop also vor allem um die Fragen:

  • wie führe ich meinen Hund gut vor (Vermeidung eigener Fehler)
  • wie bereite ich meinen Hund vor dem Start optimal vor
  • welche Hilfen braucht mein Hund oder wo verwirre ich ihn nur
  • wie kann ich meinen Hund auch in der Prüfung motivieren
  • sowie andere Fragen rund um die Prüfungsleistungen von euch und euren Hunden, die euch beschäftigen.

Basis werden Videos der Workshop-Teilnehmer von einer Prüfung sein, die wir uns gemeinsam am Anfang des Workshops ansehen werden und die dann Grundlage für das praktische Training sein werden.

Wer auch an unserer Prüfung vom Vortag teilnimmt, den können wir da gerne filmen. Alternativ könnt ihr ein Video einer Prüfung auch ein paar Tage vor dem Workshop schicken/vorbeibringen.

Der Workshop ist offen für alle Klassen. Auch wer noch an keiner Prüfung teilgenommen hat, kann gerne kommen. Wir könnten für diese Teilnehmer am Vortag die Möglichkeit schaffen auch „inoffiziell“ unter Prüfungsbedingungen zu laufen, um ein Video anzufertigen.

Termin: 20. Juni  2014 (der Freitag nach Fronleichnam)

Uhrzeit: 12:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr (7 Stunden Workshop zuzgl. Pausen)

Kosten: 50 EUR je Team (Mensch/Hund), 25 EUR Teilnehmer ohne Hund, Zahlbar per Überweisung nach Anmeldebestätigung.

Anmeldungen oder weitere Fragen an Helma Spona, obedience.niederrhein@gmail.com

Anmeldeformular

PDF-Datei: Einladung zum Obedience Workshop 2014

Hinweis:

Es sind derzeit keine Plätze mehr für Teilnehmer mit Hund verfügbar. Wer sich noch anmelden möchte, den setze ich auf die Warteliste, falls jemand absagt. Plätze ohne Hund sind allerdings noch verfügbar.