Schlagwort-Archiv: 2013

FH-Prüfung beim Klub f. Terrier in Kamp-Lintfort

Am 24.11.2013 fand beim KfT OG Kamp-Lintfort deren Herbstprüfung statt zu der insgesamt 6 FH2-Teams, 4 FH1-Teams, ein IPO3-Team und ein FPr1-Team sowie ein BH-Anwärter gemeldet waren. Es war eine sehr schöne Prüfung mit gut gelaunten sehr sportlich fairen Teilnehmern.

Von uns startete Helma Spona mit Lion und Lexa in FH1. Während Lion sich mit 80 Punkten den ersten Platz bei den FH1-Hunden sichern konnte, hat Lexa knapp bestanden mit 72 Punkten, konnte aber damit immer noch Platz 3 belegen. Für beide also ein erfolgreicher Jahresabschluss, zumal das Fährtengelände der FH1-Hunde offenbar deutlich schwerer war, als es den Anschein hatte, denn die Ergebnisse bei den FH1-Hunden waren wirklich sehr unterdurchschnittlich und fast alle Hunde hatten vor allem bei den Winkeln so ihre Schwierigkeiten, sogar diejenigen wie Lion, die nur selten mal größere Fehler an den Winkeln machen und eigentlich immer die Punkte verlieren, weil sie auf Prüfungen gerne mal die Gegenstände überlaufen.

Erfolgreicher Jahresabschluss für das Sportjahr 2013

Für die meisten von uns war die heutige Prüfung beim SV OG Homberg die letzte Prüfung des Jahres. Nach der IPO2-A-Prüfung die Melanie Unterberg und Brag gestern im DVG MV Homberg bestanden haben, stand heute für die beiden die UPr3 (Unterordnungsprüfung) an, die sie ebenfalls bestanden haben.

Frank Unterberg und Devil haben die UPr2 (Unterordnungsprüfung) ebenfalls bestanden. Ebenso erfolgreich haben Marion Gansel und Momo ihre allererste Prüfung, die BH-Prüfung (Begleithundeprüfung) bestanden. Dafür das sie so nervös war haben beide das ganz toll hinbekommen.

Herzlichen Glückwunsch!