Grobi beim Apport

Prüfungsergebnisse aus Mülheim und Duisburg-Rehwiese

Am Wochenende sind einige unserer Mitglieder und Dauer-Trainingsgäste auf Prüfungen in der Umgebung gestartet und die meisten sehr erfolgreich.

Herzlichen Glückwunsch!

In der Beginner-Klasse gingen Martina Hartmann und Marlee sehr erfolgreich an den Start und gewannen die Klasse mit einem hohen „Vorzüglich“. Dem folgte Gabriele Wiegard, die für die Mülheimer Hundefreunde mit Lasse gestartet ist, auf dem zweiten Platz.

Bei den Mülheimer Hundefreunden sind Susanne und Grobi in der Klasse 1 gestartet und kam mit dem langersehnten „Vorzüglich“ und einem ersten Platz in Klasse 1 aus der Prüfung.

In Klasse 2 ist Gabriele Wiegard für den HSV Mülheimer-Hundefreunde gestartet und erreichte dort mit Koda ein „Sehr Gut“ und ebenfalls den ersten Platz. Judith Hinrichs mit Smarty hat die Prüfung abgebrochen, weil es ihrem Hund gesundheitlich nicht gut ging. Bettina Hoffmeister ist mit Pearl ebenfalls für die Mülheimer Hundefreunde in Klasse 2 gestartet und hat leider nicht bestanden.

Helma Spona und Lexa in Klasse 3 sind mal wieder an Lexas Stress gescheitert. Damit war das auch die letzte Prüfung für Lexa. Sie ist jetzt in Rente, was Obedience angeht.

Außerdem ist am Sonntag Christa Kusche mit Pepe und Ivo in Klasse 2 in Duisburg-Rehwiese gestartet. Bei Pepe hat es nicht so ganz hingehauen aber mit Ivo hat sie bei seinem ersten Start in dieser Klasse mit einem „Gut“ den zweiten Platz in Klasse 2 gemacht.

Grobi beim Apport

Grobi beim Apport

Marlee beim Umrunden des Pylons

Marlee beim Umrunden des Pylons

Schreibe einen Kommentar