Brigitte und Hawk IPO-FH

FH-Prüfung der DVG KG Krefeld

An diesem Wochenende haben zwei Mitglieder unserers Vereins an der Fährtenhund-Kreismeisterschaft der KG Krefeld teilgenommen, die vom HSC Kempen ausgerichtet wurde.

Das Wetter war bombig, allerdings zum Suchen für die Hunde nicht optimal. 32°C und pure Sonne, Am Samstag zum Glück mit einem leichten Wind, heute dann mit ziemlich starken Böen, so dass die Temperaturen heute erträglich waren.

Beide Teams waren erfolgreich.
In der Klasse „FH1“ starteten Helma Spona und Lexa vom Rheurdter Land. Sie haben mit 78 Punkten bestanden. Damit haben beide auch die Qualifikation zur Landesmeisterschaft Anfang Oktober. Das Video dazu gibt es auf YouTube.

Am Samstag und Sonntag trat Brigitte HIrtz mit Studebaker’s Hawk  in der Stufe IPO-FH an und musste dort an beiden Tagen eine Fährte absuchen. Am Samstag gab es 90, am Sonntag dann 84 Punkte, insgesamt ein Gut mit 174 Punkten.

Schreibe einen Kommentar